Schifffahrts- und Fischereimuseum des Bodensees

Lern- und Studienort

Das Seemuseum sammelt und bewahrt Zeugnisse von Leben und Arbeit mit dem Bodensee und von seiner Erforschung und Darstellung in Wissenschaft und Kunst. Das Seemuseum ist ein Lern- und Studienort. Es erklärt und inszeniert, wie der Mensch den Bodensee als Fischgewässer und als Transportweg genutzt, wie er den Bodensee erforscht und wie er die Bodenseelandschaft gesehen und verändert hat.

Die Initialen für 'Georgius Abbas' und die Kreuzlinger Insignien Kreuz und Krummstab an einem Eichenständer in der Kornschütte

Das Seemuseum will Erwachsenen und Kindern, Fachleuten und Laien das Verhältnis zwischen Mensch und See im Verlauf der Geschichte erlebnisreich vermitteln. Zum Museumszweck gehört es, Verständnis für die bedrohte Kulturlandschaft und den Naturraum Bodensee bei Einheimischen wie Gästen zu wecken.

Informationen für Besucher

So finden Sie uns
Das Seemuseum befindet sich im östlichen Teil des Seeburgparks. Sie erreichen es in wenigen Minuten zu Fuss von der Bahnstation Kreuzlingen-Hafen, vom Hafen Kreuzlingen und von der Bushaltestelle „Wasenstrasse“ (Linie 902, Richtung Seeburgpark). Vom Bahnhof Konstanz und dem SeaLife Konstanz sind es etwa 25 Gehminuten. Der Bodensee-Rundwanderweg und der Bodensee-Radwanderweg führen nahe am Seemuseum vorbei, siehe Hinweisschilder. Parkplätze gibt es am Ost- und Westrand des Parks, nicht aber beim Seemuseum. Zufahrt für Behinderte ist möglich. Rollstuhlfahrer: wenn möglich, bitte voranmelden.

Eine der schönsten Stromfahrten Europas (Schaffhausen — Stein am Rhein — Insel Reichenau — Konstanz — Kreuzlingen) endet 10 Spazierminuten vom Seemuseum entfernt im Kreuzlinger Hafen (Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein).
HINWEIS: Untenstehende Karte ist interaktiv. Über den Plus- und Minusregler kann der Zoomfaktor eingestellt werden. Die Karte kann mittels Maus gegriffen und verschoben werden (linke Maustaste gedrückt halten). Über das rechts oben stehende Klappmenü, kann die Kartenansicht verändert werden.

Map powered by MapPress

Stiftung Seemuseum | Seeweg 3 | CH-8280 Kreuzlingen
Tel. +41 (0)71 688 52 42 / Fax -43

Öffnungszeiten
Juli, August, September: Di-So 14-17 Uhr
April, Mai, Juni, Oktober: Mi, Sa, So 14–17 Uhr
November–März: So 14–17 Uhr
und nach Vereinbarung


Artikel mit ähnlicher Thematik: