Jakobswege die über den Schwarzwald führen.

Der Europäer muss sich seiner noch bewusster werden. Deshalb engagiert sich der Europarat, mit heute 48 Mitgliedsstaaten das größte europäische Gremium, für das Kulturabkommen von 1954, das besagt, jede Vertragspartei pflege die „Kulturgüter, die sich unter ihrer Kontrolle befinden“ (Art.1). Im Hinblick darauf wurde das Programm der „Kulturwege“ („Itineraires cutturels“) ins Leben gerufen. Es versteht sich als Instrument, um die […]

Weiterlesen