Schiltach im Schwarzwald

Im Kinzigtal ist man stolz auf die traditionelle Art Langhölzer zu transportieren. Gebunden zu beeindruckenden Flößen, brachten die Flößer in waghalsigen Manövern das Holz bis in den Rhein, von wo aus es nach ganz Europa verbracht wurde. Besonders lange Stämme, die „Holländer“, wurden zum Beispiel benutzt um Schiffsmasten zu fertigen. Auch das wunderbare Fachwerk in Städten wie Straßburg besteht zu einem ordentlichen Anteil aus Schwarzwald-Holz.Die Geschichte der Flößerei erzählt der Flößerpfad, der von fünf Gemeinden im oberen und mittleren Kinzigtal realisiert wurde. […]

Weiterlesen