Historisches Altstadtfest in Kenzingen

In jedem zweiten Jahr schmücken die Kenzinger Bürgersleut mit großem Fleiß und keine Mühe scheuend ihre Stadtmitte um das Zähringer Kreuz mit nach alten Zeiten nachempfundenen Lauben und Höfen. Mittelalterlich gewandet warten sie als Gastgeber mit Speis und Trank auf. […]

Weiterlesen

Historische Führungen, Event-Touren, Ghost-Walks

Wir beginnen unseren Freiburg-Spaziergang am Rathausplatz, wo uns auf hohem Sockel ein nachdenklicher Mönch erwartet. Bertold Schwarz wird er genannt, und der Tafel auf der Rückseite des Denkmals können wir entnehmen, dass er im hiesigen Franziskanerkloster das Schießpulver entdeckt haben soll. Und sehen wir uns auf dem Platz weiter um, so entdecken wir tatsächlich noch die alte Franziskanerkirche (heute: St. […]

Weiterlesen

Schiltach im Schwarzwald

Im Kinzigtal ist man stolz auf die traditionelle Art Langhölzer zu transportieren. Gebunden zu beeindruckenden Flößen, brachten die Flößer in waghalsigen Manövern das Holz bis in den Rhein, von wo aus es nach ganz Europa verbracht wurde. Besonders lange Stämme, die „Holländer“, wurden zum Beispiel benutzt um Schiffsmasten zu fertigen. Auch das wunderbare Fachwerk in Städten wie Straßburg besteht zu einem ordentlichen Anteil aus Schwarzwald-Holz.Die Geschichte der Flößerei erzählt der Flößerpfad, der von fünf Gemeinden im oberen und mittleren Kinzigtal realisiert wurde. […]

Weiterlesen