Schmuckstück an steilen Rebhängen Meersburg am nördlichen Ufer des Bodensees

Am meisten hat man von einer Anreise zu Wasser. Meersburg liegt am nördlichen Ufer des baden-württembergischen Bodenseegebiets, zwischen Überlingen und Friedrichshafen. Von Konstanz aus kann man mit den Schiffen der „Weißen Flotte“ (tagsüber während der Saison) oder mit der Autofähre nach Meersburg übersetzen. Die Autofähre Konstanz-Meersburg verkehrt tagsüber alle 15 Minuten, bei Bedarf sogar alle 10 Minuten, nachts dagegen stündlich. […]

Weiterlesen

Haslach im Kinzigtal

Haslach im Kinzigtal ist eine sehr alte Stadt. Die erste Hochblüte erlebte Haslach im 13. Jahrhundert, als das Städtchen, Sitz des Bergrichters, zum Zentrum eines wichtigen Silberberg-Baureviers wurde. Ab dem 17. Jh. entwickelte sich Haslach als Marktstadt weiter. […]

Weiterlesen

Gengenbach – im Charme der Jahrhunderte

Weltgrößter Adventskalender: Rund 120.000 Besucher verfolgen alljährlich das Ritual des Fenster-Öffnens. Musik, Spiel und die hinterleuchteten Fenster verwandeln Gengenbach in eine „Schatztruhe der Fantasie“. […]

Weiterlesen