Der Schwarzwald von oben Aus der Perspektive des Adlers

Wer den Schwarzwald kennenlernen und verstehen will, tut gut daran, die Landschaft einmal aus der Vogelperspektive zu betrachten. Ein Spatz reicht dafür allerdings nicht aus. Um das Gesamtbild des Mittelgebirges mit all seinen Schluchten und Tälern, Hügeln und Aussichtsbergen zu erfassen, sollte man sich schon in die Position eines Adlers oder Falken begeben. […]

Weiterlesen

Das Schwarzwälder Schinkenmuseum auf dem Feldberg

Der höchste Gipfel im Schwarzwald, der Feldberg, bietet die eindrucksvolle Kulisse für ein einzigartiges Museum, das dem ku-linarischen Aushängeschild einer ganzen Region gewidmet ist. Das Schwarzwälder Schinkenmuseum gewährt Einblicke in die Herstellung des weltweit beliebten und EU-geschützten Schwarzwälder Schinkens g.g.A., die bis heute auf traditionelle Weise in den Manufakturen im Schwarzwalderfolgt. […]

Weiterlesen

Spaß und Sport auf dem Wasser

Texte und Bilder von Reinhold Wagner

Wildwasser-Rafting und Flussbettwandern auf der Murg im Nordschwarzwald, Kanutouren auf dem Neckar oder in der „Petite Camargue“ des Elsass, historische Flößertage in Wolfach an der Kinzig, beschauliche Stocherkahn-fahrten durch die weit verzweigten Altrheinarme bei Rust, Goldwäsche und Kanutouren bei Neuenburg am Rhein, Wasserski, Yacht- und Flusskreuzfahrten entlang des Oberrheins oder Segeltörns und Tauchabenteuer an […]

Weiterlesen

Vom Schwarzwald zum Kaiserstuhl

In 1038 Meter Höhe des Schwarzwalds, südlich des Rohrhardsbergs, entspringt die Elz; sie fließt zunächst im Prechtal und dann durch das Elztal. An dessen Ende erhebt sich der Kandel (1243), er überragt die Gegend und bietet einen Rundumblick bis zu den Vogesen. Den Fluss säumen alte Höfe und Burgruinen (Kastelburg, Hochburg, Ruine Keppenbach) sowie liebreizende Städtchen, etwa Elzach (mit Wasserkraftwerk), […]

Weiterlesen

Im Wanderparadies des mittleren Schwarzwalds “Gastliches Kinzigtal”

Beim Wandern kann man seinen Gedanken nachgehen, sich unterhalten oder einfach nur Stille genießen; die Bewegung aus eigener Kraft aktiviert alle Sinne. Sich auf Schusters Rappen zu bewegen, gilt seit Jeher als unvergleichbare Möglichkeit, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen; […]

Weiterlesen

Weicher Rücken – starkes Gemüt

Er gilt als genügsam und zäh, robust und langlebig. Trotz seines ruhigen, ausgeglichenen Charakters kann er kräftig zupacken, wenn es sein muss. Kinder lieben seinen weichen, anschmiegsamen Rücken, Therapeuten seine Sanftmut und Geduld, Waldarbeiter seine Zuverlässigkeit und Kraft. Die Rede ist vom Schwarzwälder Fuchs, der typischen Pferderasse aus dem Schwarzwald, und der einzigen überhaupt, die seit jeher hier beheimatet ist. […]

Weiterlesen

SchwarzwaId-Infos aus erster Hand

„Gestern bin ich von 47.86033,8.034714 nach 47.872868,8.00535 gewandert und habe bei 47.865671.8.025657 eine Pause eingelegt und die herrliche Aussicht genossen.“ So oder ähnlich könnte die Wegbeschreibung eines Wanderers am Feldberg sich künftig anhören. Immer exakter wird die Bestimmung von Standorten, immer genauer werden die Messgeräte. Es gehört mittlerweile zu den Standard-Angeboten jedes Wander-lnformationszentrums ein GPS Gerät für Ausflüge ins Grüne […]

Weiterlesen

Schwarzwälder Trachten und ihre Geschichte(n)

Er ist nur einer unter 158 verschiedenen Kopfbedeckungen die durch die Hand von Helga Reichenbach gehen. Aber er ist längst zum Markenzeichen für den gesamten Schwarzwald geworden: der Bollenhut. Sein auffälliges Erscheinungsbild sorgte erst jüngst bei der Weltausstellung in Shanghai wieder für Aufsehen. Helga Reichenbach sieht die Entwicklung nicht nur mit positiven Gefühlen: Bald wird es mehr Bollenhüte aus Asien geben als Originale. In der Heimt des Bollenhuts hingegen sicht sich die Hochschwarzwälderin bereits heute an der Seite Gabriele Aberle aus Gutach als eine der letzten traditionellen Hutmacherinnen im Schwarzwald. […]

Weiterlesen

H&P Touristik GmbH

Suchen Sie noch ein schönes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für Ihren Urlaub? Hier finden Sie bequem die passende Unterkunft in den schönsten Ferienregionen Deutschlands. […]

Weiterlesen

Schwarzwald Tourismus

Hier finden Sie Tipps und Infos zu mehr als 300 Ferienorten in „Deutschlands schönster Genießerecke“. […]

Weiterlesen

Vier Jahreszeiten im Schwarzwald & Kaiserstuhl

„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“ – das gilt auch für den Schwarzwald uns seine Umgebung. Blättern Sie sich durch ca. 300 Bilder und genießen Sie die beeindruckende Landschaft des Schwarzwalds und Kaiserstuhls. Bitte beachten Sie, dass alle Bilder dem Kopierrecht (copyright) unterliegen. Falls Sie das eine oder andere Bild für ein Prospekt oder ein Homepageprojekt nutzen möchten, so […]

Weiterlesen

Webcams im Schwarzwald und Umgebung /2

Freiburg im Breisgau

Freiburg im Breisgau

Freiburg im Breisgau (auf Alemannisch Friburg im Brisgau) ist mit rund 220.000 Einwohnern nach Stuttgart, Mannheim und Karlsruhe die viertgrößte Stadt in Baden-Württemberg und südlichste Großstadt Deutschlands. Freiburg beherbergt mehrere städtische Museen, die sich größtenteils aus den früheren „Städtischen Sammlungen“ entwickelt haben. Das größte Museum der Stadt ist das Augustinermuseum (Museum […]

Weiterlesen